Ich lese gerne Artikel über neue Produkt- oder Geschäftsideen. Allerdings haben solche Erfolgsgeschichten bei mir nur selten einen Sturm von Kreativität entfacht. Im Gegenteil, meine Gedanken waren auf genau die beschriebene Idee fokussiert, unfähig, davon zu abstrahieren und Neues zu generieren. Und in schneller Folge las ich das nächste Thema und das nächste. Alles sehr spannend, aber am Ende nur ehrfurchtsvoller Konsum der geistigen Leistung anderer Menschen, ohne selbst schöpferisch tätig geworden zu sein.

Aus dieser unbefriedigenden Situation heraus fing ich an, die Grundprinzipien dieser Ideen zu studieren und herauszudestillieren, so dass sie sich auf andere Gebiete und vor allem auf zukünftige Themen übertragen lassen. So entstanden Checklisten, Datenbanken und andere computerbasierte Hilfsmittel, die einen kreativen Prozess anregen und unterstützen. Über die so generierten Ideen schreibe ich hier.

Allerdings beschreibe ich keine „fertigen“ Geschäftsideen. Manche Beiträge sind überhaupt nur Ideen ohne Geschäft, also ohne Gewähr einer ordentlichen Monetarisierung. Aber manch einer sucht ja nach einem einmaligen Thema, mit dem er sich am Markt oder in der Öffentlichkeit einfach nur positionieren möchte, um Aufmerksamkeit zu erzeugen. Bitte bediene dich. Und falls du Business suchst: Herzlich willkommen auch an dich! Nutze die hier gegebenen Impulse, aber du musst noch eigenes Hirnschmalz investieren, um daraus ein funktionierendes Geschäft zu machen.

Ziel dieser Website ist es, Anregungen zu geben und Kreativität anzutriggern. Du kannst die beschriebenen Ideen nach Belieben nutzen. Einzige Bitte: Wenn du inspiriert wurdest und etwas auf die Beine gestellt hast, z.B. eine Website, ein Produkt, eine Dienstleistung usw., dann freue ich mich über einen Link auf www.realisiere-die-idee.de. Und bei dieser Gelegenheit: Sofern nicht anders vermerkt sind alle Texte dieser Website gemäß Creative Commons BY-SA 4.0 lizensiert – du kannst sie entsprechend nutzen.

Jetzt noch dieser öfter gehörten Frage: Wenn das hier so tolle Ideen sind, warum realisierst du sie dann nicht selbst? Die Antwort ist simpel: Ich habe einen gut bezahlten Job, der mir viel Spaß macht und der mich auch gut auslastet. Außerdem bin ich nicht mehr soooo jung :-) Will sagen: im Moment habe ich dazu wenig Anreiz. Aber die Lebensumstände der Menschen sind verschieden. Deshalb lass dich nicht davon abhalten, etwas Neues und Geniales hochzuziehen. Realisiere die Idee!

Herzlich
Bert

 

Verwandte Seiten
Über mich